Symposium Würde und Mitgefühl ... 29.9.-1.10.2017
SymposiumWürde und Mitgefühl ...29.9.-1.10.2017

Unterkünfte

< zu Top Örtlichkeit

Heidelberg:
Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, könnten Sie auch in Heidelberg übernachten (ca. 35 Min).


Weinheim:

Sind Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, so können Sie auch in Weinheim übernachten (näheres dazu siehe Anfahrtsbeschreibung). Weinheim bietet unter www.weinheim.de  eine Übersicht über Hotels/Pensionen/Privatunterkünfte.

 

Oder über die einschlägigen Portale, die mehrere (unterschiedliche) Kontingente haben:

www.hotel.de, www.booking.com, www.hrs.de

Siedelsbrunn und Umgebung:


Wir haben auch Übernachtungsmöglichkeiten in und rund um Siedelsbrunn für Sie zusammengestellt. Es handelt sich hierbei um einen Auszug aus dem Gastgeberverzeichnis der Zukunftsoffensive Überwald.

Die Gesamtausgabe des Gastgeberverzeichnisses sowie weitere Informationen rund um die Region Siedelsbrunn und Wald-Michelbach können Sie abrufen unter: www.ueberwald.eu.

Liste mit Unterkünften und Details dazu:
Ausführliche Informationen zu Unterkünften in Siedelsbrunn und Umgebung
Würde_Symposium_Unterkunft.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

 

Wichtiger Hinweis spezielle Kontingente – Buchung über Formular auf unserer Seite:

 

In Buddhas Weg und im Hotel Kreidacher Höhe haben wir Zimmerkontingente reserviert.

Die Buchung für diese beiden Unterkünfte läuft über uns (hier empfiehlt es sich, bald zu reagieren):
Ariane de Graaf von sysTelios hat sich freundlicherweise dazu bereit erklärt, dies zu koordinieren. Das heißt, Sie füllen das Formular aus und erhalten dann von ihr eine Rückmeldung. (Da es in Buddhas Weg auch einige 3- und 4-Bettzimmer gibt, prüfen Sie bitte auch, ob das alternativ für Sie in Frage käme.)

 

Hier der Link zum Formular: Buchung "Buddhas Weg/Kreidacher Höhe"

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine formlosen Buchungen annehmen.

 

 

Für alle weiteren Unterkünfte wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Veranstalter: Milton-Erickson-Institut Heidelberg (Dr. med. Dipl.-rer.pol. Gunther Schmidt)